Tierfehd

Tierfehd Linthal

 

Ganz hinten im Glarnerland, im sagenhaft abgelegenen Tierfehd, tut sich etwas. Dort wird in der Nähe der grössten Gebirgsbaustelle Europas ein Bordellbesitzer in seinem Etablissement tot aufgefunden. Die Tatwaffe, eine Jagdflinte, liegt neben der Leiche.

 

Für die Einheimischen ein klarer Fall: Als Mörderin kommt nur Cindy in Frage, eine junge Thailänderin, die im Nachbardorf lebt. Doch sie ist verschwunden. Gilles Wetter, der Zürcher Ex-Staatsanwalt, macht sich auf die Suche nach ihr und kommt zusammen mit dem Glarner Polizeichef einem dunklen Geheimnis der verschworenen Hinterländer auf die Spur.

 

ISBN  9 783 906064 07 9